...Ct Ergebnisse

...die letzten Gespräche mit meinem behandelden Onkologe waren nicht so prickelnd. Das war sicherlich auch mit ein Grund dafür dass ich in den letzten Wochen/Monaten keine Lust hatte hier etwas zu schreiben. Ich will auch  nicht das Gefühl vermitteln ich wollte hier nur Mitleid erhalten. Mitleid brauchen krane Menschen nicht, etwas Zuneigung und auch Mitgefühl sind ok. Die CT Ergebnisse Anfang des Jahres waren nicht so gut, erst ergab sich keine Besserung, nur ein Stillstand, also kein Wachsen der Metastasen in der Leber. Aber wenn du dann hörst das das zu erwarten war, du evtl. nur Zeit heraus holen kannst, dann fühlst du dich nicht gerade gut. Das sind dann die Momente in denen auch ich mal in ein tiefes, schwarzes Loch falle und betrübt bin. Dann kommt man schon auf die seltsamsten Gedanken, nicht immer die schönsten. Dann denke ich natürlich auch schon mal an die Patienten die ich während der Therapie kennen gelernt habe und die heute nicht mehr unter uns sind und frage mich wie lange ich wohl noch habe. Aber aus diesen Löchern bin ich bisher immer noch herausgekommen und das habe ich auch weiterhin  vor. Wir haben einfach noch zu viel vor als das ich mich schon aus dem Staub machen könnte. Geht gar nicht.

3.6.14 11:39

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung